Seite 3 von 3
#31 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von Michael Wargowski 28.06.2011 08:29

avatar

Zitat


Schule wegen EHEC-Infektionen geschlossen

Nach mehreren Erkrankungen mit dem gefährlichen Darmkeim EHEC ist eine Schule in Altenbeken (Kreis Paderborn) für über eine Woche gesperrt worden. Bis zum 5. Juli soll der Schulbetrieb ruhen, wie die Kreisbehörde am Montag mitteilte. Damit werde die Zeit zwischen einer möglichen Infektion und dem Ausbruch der Krankheit abgewartet. «Die Schulschließung ist eine rein vorsorgliche Maßnahme», sagte Landrat Manfred Müller. Die Entscheidung sei mit dem Robert-Koch-Institut abgesprochen.

EHEC-Erreger: Tödliche Bakterien aus dem Rinderdarm

FAQ: Was tun gegen EHEC-Ansteckung?

#32 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von Mikusch 28.06.2011 23:11

Primär maßgeblich entscheidend ist der Zustand der eigenen Darmflora. Allerdings, je weniger sie intakt ist, umso mehr macht es Sinn auf Lebensmittelhygiene bedacht zu sein.

#33 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von w_a_n 29.06.2011 14:18

avatar

Richtig.

#34 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von w_a_n 28.08.2011 15:06

avatar

Wie männlich ist der Mann von heute noch???

Zitat
28.08.2011
Ist Deutschlands Geschichte schuld an der Abschaffung der Männlichkeit?
Eva Herman

Wie männlich ist der heutige Mann noch? Was ist übrig geblieben vom einstigen Helden, der nicht nur seinem Land einst Treue geschworen und der stets gekämpft hatte für wahre Liebe und echte Leidenschaft? Der sogar dafür in den Tod ging? Nichts ist übrig davon, stellt der Journalist Michael Klonovsky fest, der den Abgesang auf den männlichen Helden angestimmt hat in seinem Buch Der Held – ein Nachruf, das an dieser Stelle bereits besprochen wurde. Während über die Gründe für das fehlende Fundament zwischen Mann und Frau umfassend berichtet wurde, blieb ein interessanter Gedanke des Autors bislang noch unerwähnt: Deutschlands Geschichte und seine geopolitische Lage als Erklärung für die verlorenen männlichen Helden von heute.




info.kopp-verlag.de vom 28.08.2011 - mehr …

#35 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von w_a_n 28.08.2011 15:55

avatar

Zitat
Rockefeller und Ford finanzierten also die geheimdienstliche Vorarbeit für die Vereinigung Europas. Und in enger Abstimmung mit Rockefeller bereitete das amerikanische Außenministerium schon in den 1960er-Jahren (!) eine künftige europäische Währung vor: Ein Memorandum der Europa-Abteilung des US-Außenministeriums vom 11. Juni 1965 wies den damaligen EWG-Vizepräsidenten Robert Marjolin an, die Verwirklichung einer europäischen Währungsunion anzustreben – aber auf heimliche Weise. Das Dokument beinhaltet die Weisung, so vorzugehen, dass die Debatte zu diesem Thema so lange in der Öffentlichkeit erstickt werde, bis der Punkt erreicht sei, wo »die Annahme dieser Vorschläge praktisch unausweichlich wird«


US-Geheimdienste und der Euro... - info.kopp-verlag.de 27.08.2011

[ Editiert von Administrator w_a_n am 28.08.11 16:00 ]

#36 RE: Kurzmeldungsticker Kopp-Verlag von w_a_n 29.08.2011 16:41

avatar

Gehört eigentlich IMMER gepostet: info.kopp-verlag.de

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz